Beschreibung

Die Idee der Malgruppe Germering entstand 1984 im Wohnzimmer von Franz Srownal, der als diplomierter Kunstpädagoge an mehreren Schulen sowie zwei Jahre als wissenschaftlicher Assistent an der Münchner Universität war, bevor er in Germering Stadtarchivar wurde. Im Jahr 2015 wurde aus der Malgruppe der Verein Ateliergruppe 27. Die Zahl 27 deutet auf eine Adresse hin: die Ateliergruppe hat in der Salzstraße 27 in Germering einen kleinen Gemeinschaftsraum, wo sich die Künstler*innen regelmäßig treffen. Einige von ihnen haben in dem Künstlerhaus auch ein Atelier.

Die Mitglieder der Ateliergruppe 27 sind freischaffende Künstler*innen aus Germering und Teilen Oberbayerns. Die Individualität der Künstler*innen steht bei jedem Tun, auch bei Gruppenarbeiten, an erster Stelle. Das Zusammenfinden des individuellen Ausdrucks mit der Gruppe stellt dabei eine besondere Herausforderung dar.

Die Künstler*innen arbeiten in Farbinteraktionen und unterschiedlichen Projekten zusammen, die in zahlreichen Ausstellungen zum Ausdruck kommen. Dabei entstehen Rauminstallationen, praxisbezogene Werkproben und Arbeiten an Werken von einheitlicher Thematik.

Der gemeinsame Besuch von Kunstausstellungen unterschiedlicher Epochen bereichert die Mitglieder ebenso wie Fahrten zu Orten mit Projektbezug.

Nicht angegeben
Heute nicht angegeben
  • Montag

    Nach Vereinbarung

  • Dienstag

  • Mittwoch

  • Donnerstag

  • Freitag

  • Samstag

  • Sonntag

  • Aktuelle Zeit: 2. Dezember 2020 13:16

Kontaktdaten
  • 089 848647

  • Germering, Bayern, Deutschland

Standort

Germering, Bayern, Deutschland

Kategorien
Kontakt aufnehmen

    Soziale Medien